Start Material Werkzeuge

Werkzeuge

Werkzeuge zum Renovieren

Werkzeuge sind für jeden Handwerker oder Renovierer von größter Wichtigkeit. Gutes Werkzeug ist die Grundlage für eine gründliche, saubere Renovierung und sollte stets gut gepflegt und gewartet werden.

Kleineres Werkzeug wie Schraubendreher, Spachtel, Farbrolle oder Handsäge sollte vor und nach jeder Benutzung auf Schäden oder Materialfehler hin untersucht werden. So kann ein plötzliches Versagen während der Benutzung ausgeschlossen werden, auch unsauberes Arbeiten wird vermieden.

Bei größerem Werkzeug oder elektrischen Maschinen wie Bohrer, Stichsäge oder Schleifmaschine ist ein größerer Aufwand nötig. Sie benötigen meist eine regelmäßige Wartung, welche von einer professionellen Fachkraft durchgeführt werden sollte. Tägliche Wartungsarbeiten wie Öl nachfüllen, Schleif- oder Sägeblätter wechseln oder auch Staubauffangbehälter leeren sollten regelmäßig und in Eigenregie durchgeführt werden. Da jedem Gerät beim Kauf eine Bedienungsanleitung beiliegt, sollte diese bei den ersten eigenen Wartungsarbeiten zu Hilfe genommen werden.

Wichtig ist, dass besonders bei elektrischem Werkzeug in der Garantiezeit keine eigenen Reparaturen vorgenommen werden. Wer selber an seinem Gerät bastelt, riskiert einen Verlust der gesamten Garantie. Viele Hersteller bieten besonders bei großem und teurem Werkzeug einen eigenen Reparaturservice an. So kann beispielsweise garantiert werden, dass auch Ersatzteile nicht erst lange angeliefert werden müssen. Das Gerät kann schnell repariert werden, wodurch auch die Renovierungsarbeiten nicht lange stoppen müssen.

Wer nicht über jedes benötigte Werkzeug verfügt, kann sich bestimmt auch bei Nachbarn oder Freunden einen Teil leihen. Bei teurem Werkzeug ist jedoch unbedingt zu beachten, dass es stets von einem Fachmann oder gar vom Besitzer selber bedient werden sollte, damit bei eventuellen Schäden am Gerät Unstimmigkeiten vermieden werden können.

Eine weitere Möglichkeit, Werkzeug, Maschinen oder schweres Gerät nicht selber kaufen zu müssen, ist das Leihen bei einem Fachhändler oder im Baumarkt. Hier kann qualitativ hochwertiges Werkzeug über den gewünschten Zeitraum geliehen werden, ohne dass es später nicht mehr gebraucht wird und unnütz in Keller oder Dachboden landet.

Fliesenhammer

fliesenhammer
0
Eines der ältesten Werkzeuge überhaupt ist der Hammer. Das Einsatzgebiet ist sehr vielfältig und auch beim Fliesen legen - darf der Hammer auf keinen Fall fehlen. Speziell für die Arbeiten mit Fliesen ist der Fliesenhammer entworfen wurden. Der Fliesenhammer hat einen schmalen Hammerkopf, mit einer Spitzen und einer breiteren stumpfen...

Fliesenbohrer

fliesenbohrer
0
Aufgrund sehr guter Qualität bringt das Bohren in Fliesen einige Probleme mit sich. Beim Bohren kann man abrutschen, die Fliesen bekommen Kratzer. Aber noch viel schlimmer, die Fliesen splittern oder zerbrechen beim Bohren. Mit normalen Bohrern geht das Bohren in Fliesen oftmals daneben und...

Laminatschneider

Laminatschneider
0
Dank des Klicksystems ist das Verlegen von Laminat immer beliebter und einfacher geworden. Das gekaufte Laminat liegt zum Verlegen in der Wohnung bereit. Nur das Verlegen fehlt noch und der Fußboden sieht perfekt aus. Jeder Heimwerker, der sich die Mühe macht, das Laminat selber zu verlegen, kann...

Plattenheber

plattenheber
0
Jeder, der seinen Innenausbau in Eigenregie durchführen möchte, sollte auf einen Plattenheber nicht verzichten. Mit einem Plattenheber kann man spielend leicht Gipskartonplatten, Spanplatten oder auch Holzpaneele an Wand und Decke montieren. Dazu ist dann kein zweiter Mann notwendig. Das Halten und Anheben übernimmt dann der Plattenheber und man hat beide Hände...

Schaumpistole

Schaumpistole
0
Die Schaumpistole wird, ähnlich wie die Kartuschenpresse verwendet. Hier ist allerdings die Technik noch einfacher, denn die Dose wird ganz einfach auf die Pistole geschraubt. Die Schaumpistole wird verwendet, um Türen und Fenster abzudichten aber auch Unterkonstruktionen können damit stabil und fest gefüllt werden. Mit der Schaumpistole kann der PU Schaum, sauber und...

Kartuschenpresse

Kartuschenpresse
0
Die Kartuschenpresse oder auch Kartuschenpistole genannt, benutzt jeder Heimwerker zum sparsamen Auftragen von Dichtstoffen wie Silikon oder auch Klebstoff. Bei verschiedenen Einsatzgebieten im Renovierungsbereich wird sie benötigt. So zum Beispiel, um Fugen ab zu dichten. Die einfache Kartuschenpresse funktioniert manuell. Der Andrückteller ist mit einer Gewindestange versehen und durch Drücken am...

Trockenbauzange

Trockenbauzange
0
Die Trockenbauzange ist für das Verbinden von Aluprofilen notwendig. Wenn Trockenbauwände aufgestellt werden, um Räume zu teilen oder als Abtrennung erstellt werden, müssen oftmals U und C Profile miteinander verbunden werden. Dabei hilft die Trockenbauzange. Die Trockenbauzange besteht auch wie jede andere Zange aus Griff, Gelenk und Zangenkopf. Durch...

Reibebretter

reibebrett
0
Reibebretter werden gern für Renovierungsarbeiten verwendet, weil sie das Arbeiten erleichtern. So unterschiedlich wie die Renovierungsarbeiten sind, so unterschiedliche sind dabei auch die Reibebretter. Reibebretter gibt es auch in unterschiedlichen Formen und aus unterschiedlichen Materialien. Wenn der Fußboden mit Estrich oder Füllmasse geebnet wurde, muss er mit einem Reibebrett gut...

Bodenlegerglätter

Bodenlegerglätter
0
Der Bodenlegerglätter wird benötigt, um den Untergrund für einen neuen Boden perfekt vorzubereiten. Durch diesen Glätter wird der Boden perfekt verdichtet und geglättet. Der Bodenlegerglätter oder auch Bodenleger Kelle genannt, sollte in jedem Fall rostfrei sein und hat meist eine Größe von 500x90x70 mm. Durch einen Griff, der oft...

Gipsbecher

gipsbecher
0
Um an Wänden, Decken und Fußboden kleine Risse, Löcher oder Unebenheiten zu beseitigen, wird oft nicht viel Spachtelmasse oder Gips benötigt. In einem Gipsbecher kann man eine kleine Menge mit etwas Wasser anrühren und dann leicht verarbeiten. Der Gipsbecher besteht aus Gummi und ist recht flexibel. Dadurch kann man...

neuste Beiträge

feuchte-wände

Feuchte Wände und Mauern in der Wohnung

0
Die moderne Bauweise und zeitgemäße Materialien haben genau diese Situation eher verschlechtert beispielsweise im Vergleich zu einem alten Fachwerkhaus. Es werden immer mehr dampfdichte...