Architekt

Architekt

Der Architekt ist der oberste Bauherr eines Gebäudes und zuständig für die Planung und Umsetzung. Das Wort Architekt stammt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie oberster Handwerker oder auch Baukünstler. Der Architekt ist für die gesamte Dauer eines Bauprojekts für dessen Umsetzung, Baumanagement und Repräsentation nach außen hin verantwortlich.

Was braucht ein Architekt für seine Arbeit …?

Ein Architekt braucht für die Umsetzung der ihm anvertrauten Aufgabe neben der fachspezifischen Kompetenz in Materialkunde, Bauwesen und Planung vor allem Kreativität und räumliches Vorstellungsvermögen, um den Wünschen seiner Auftraggeber in vollem Umfang zu entsprechen.

Was sind die Tätigkeitsbereiche eines Architekten …?

Die Arbeitsfelder eines Architekten sind ebenso vielfältig, wie komplex. Die Wichtigsten davon sind unten stehend aufgelistet:

  • Koordination der Bauplanung
  • Projektsteuerung und Aufgabenverteilung
  • Vermittlung zwischen Handwerkern, Bauplanung und öffentlichen Behörden
  • Einreichen von wichtigen Anträgen und Genehmigungen zum Bauprozess
  • Baumanagement und Kostenermittlung