Material

Die Wahl der Materialien und Farben

Nach gewissen Zeitabstände oder bei einem Umzug ist renovieren angesagt. Immer mehr Menschen entscheiden sich in der letzten Zeit wieder dazu, ihre Räume zu tapezieren. Das liegt ganz sicher auch an der großen Auswahl an Tapeten und Zubehör, die der Handel inzwischen anbietet.

Aber genau damit wird es auch schwierig, sich bei der Menge an schönen Möglichkeiten nur für eine der vielen Varianten zu entscheiden. Wichtig ist auf jeden Fall die Qualität der verwendeten Materialien. Sie sollten hochwertig und nicht mit chemischen Stoffen belastet sein. Schließlich geht es um die Wohlfühlatmosphäre in den eigenen vier Wänden.

Wer zu Farben, Wachs oder Öl mit dem Blauen Engel greift, kann sicher sein, dass er umweltverträgliche Materialien gewählt hat. Auch Holzböden kommen inzwischen ohne Lacke und Versiegelung aus. Außerdem sind Dielenböden und Fertigparkett, die geölt werden, genauso widerstandsfähig und verbessern zudem das Raumklima.

Große Tapetenauswahl

Wer seine Wände tapezieren möchte, hat hier eine riesige Auswahl an Farben und Mustern, aber auch an Qualitäten. Am Schnellsten lassen sich ganz einfache und leichte Papiertapeten verarbeiten. Deshalb sind sie vor allem für Anfänger gut geeignet.

Etwas schwerer zu verarbeiten, dafür aber voll im Trend, liegen Vliestapeten. Diese Tapeten sind sehr schnittstabil und lassen sich ohne Einweichzeit verarbeiten. Auf beiden Tapeten gibt es fantasievolle Strukturen, die besonders im Wechselspiel von Licht und Schatten interessant wirken.

Aber das ist noch längst nicht alles, was der Tapetenhandel zu bieten hat. Textiltapeten, Raufasertapeten oder Metalltapeten sind nur ein paar weitere Tapeten, die zur Auswahl stehen. Wichtig für Heimwerker ist dabei, dass sie zu jeder Tapete den passenden Leim verwenden, um hier beste Ergebnisse zu erzielen.

Am besten ist es, sich im Fachhandel ausführlich beraten zu lassen. Aber auch auf den Verpackungen steht, welcher Tapetenleim für welche Tapeten geeignet ist. Jeder Tapetenkleister muss nach den Anweisungen auf der Verpackung eingerührt und verwendet werden.

Sanierung – ökologisch, um im Einklang mit der Natur zu leben

oekologische sanierung

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die sich ein Leben im Einklang mit der Natur wünschen, dann werden Sie auch bei der Renovierung Ihres Hauses energieeffizientere, giftfreie, biologisch abbaubare und recycelte Materialien verwenden. Damit verringern Sie negative Auswirkungen auf die Umwelt. Außerdem können Sie beispielsweise Ihr Eigenheim so gestalten, dass natürliche Sonnenstrahlen zum Heizen und Kühlen Ihres Hauses zum Einsatz …

weiterlesen

Holzart Fichte

fichtenholz

Fichtenholz ist hierzulande eines der beliebtesten Hölzer Fichtenholz ist eine heimische und preiswerte Holzart. Aufgrund der sehr guten Produkteigenschaften wird das Holz für den Möbelbau und die Herstellung von Baustoffen, Papieren und Verpackungen verwendet. Die Fichte (Picea abies) kommt in europäischen Wäldern am häufigsten vor. Fichtenholz zur industriellen Nutzung stammt nicht aus den naturbelassenen Wäldern, sondern wird in Waldgebieten kultiviert. …

weiterlesen

Wissenswertes über Dämmstoffe

daemmstoffe

Dämmstoffe dienen der Wärme- und/oder Schalldämmung. Sie zeichnen sich durch eine besonders geringe Wärmeleitfähigkeit und durch eine geringe dynamische Steifigkeit aus, was sowohl den Luft- als auch den Trittschall stark reduziert. Typische Einsatzgebiete dieser Stoffe sind die Bauwirtschaft, der Anlagenbau und die Produktion von Kühl- oder Gefrierschränken. Bauphysikalische Eigenschaften von Dämmstoffen Die folgenden physikalischen Parameter beeinflussen ganz wesentlich die Effektivität …

weiterlesen

Fototapeten mit Palmen – ein Rezept für eine exotische Atmosphäre in Interieurs

Wohnzimmer-mit-Fototapete-Aquarell-Palmenblaetter

In den letzten Jahren gehören Palmenblätter (gleich neben Monstera-Blättern) zu den beliebtesten floralen Motiven für Wanddekorationen – auch für Fototapeten. Dies ist kein Wunder! Abbildungen dieser Pflanzen sind ein sehr schönes Motiv aus der Welt der Natur, das mit tropischen Ländern und der weit verstandenen Exotik assoziiert wird. Palmenblätter und Bäume können auf Fototapeten auf viele verschiedene Weisen dargestellt werden: …

weiterlesen

Welche Trockenzeiten hat Silikon?

silikon-trocknungszeiten

Bei Silikon handelt es sich um ein besonders beliebtes Material, das nicht nur oft im Bad zum Einsatz kommt. Kein Wunder! Silikon gilt als besonders widerstandsfähig und ist daher dazu in der Lage, sich gut gegen äußere Einflüsse zur Wehr zu setzen. Gerade dann, wenn verfugt werden soll, handelt es sich hierbei – sowohl bei Hobby- als auch bei Profihandwerkern …

weiterlesen

Unterschiedliche Materialien für Küchenarbeitsplatten im Vergleich: worin liegen die Vorteile der einzelnen Varianten?

corian-hochglanz-arbeitsplatte

Die Gestaltung einer Küche bietet weitaus mehr Möglichkeiten als es auf den ersten Blick den Anschein hat. Denn: heutzutage haben die Kunden unter anderem die Chance, sich bereits mit Hinblick auf die Materialien der Küchenplatte zwischen vielen verschiedenen Varianten zu entscheiden. Jede Art der Gestaltung zeichnet sich zudem durch besondere Vorteile aus. Egal, ob Bedarf an einer besonders pflegeleichten oder …

weiterlesen

Fliesenlack – neues Flair für Bad und Küche

fliesenlack

Viele Hobbyhandwerker lieben es, mit nur wenigen Handgriffen das eigene zu Hause zu verschönern. Oft braucht es nicht viel Mühe oder ein umfassendes Hintergrundwissen, um hier kleine optische und funktionale „Wunder“ zu vollbringen. Wer sich im Rahmen seiner Renovierungs- und Verschönerungsarbeiten für Fliesenlack entscheidet, bewegt sich durchaus in der Kategorie „fortgeschritten“. Das bedeutet, dass es falsch wäre, einfach drauflos zu …

weiterlesen

Mit welchen Kosten muss ich beim Außenputz rechnen?

aussenputz-kosten

Hausbesitzer, die sich Gedanken über eine neue Fassadengestaltung machen, werden oft mit der Frage „Wie teuer ist eigentlich der Außenputz?“ konfrontiert. Da es sich hierbei um weitaus mehr als ein „optisches Accessoire“, sondern vielmehr um einen Schutz für das komplette Mauerwerk handelt, ist es wichtig, hier keine Kompromisse einzugehen und auf die Arbeit eines Fachmanns zu setzen. Doch wie teuer …

weiterlesen

Holzart Ahorn

ahornholz

Aussehen, Farbe und Struktur von Ahornholz Ahorn, der wegen seiner guten Qualität zu den Edellaubhölzern gezählt wird, besitzt eine helle Farbe. Diese kann variieren. So ist die Farbe des Bergahorns fast weiß und unter den Ahornhölzern am hellsten. Der Spitzahorn ist gelblich bis gräulich und der Feldahorn rötlich-weiß. Diese drei Ahornarten werden in Europa hauptsächlich verwendet. Aus Amerika stammendes Ahornholz …

weiterlesen

Aufbereitung alter Holzbalken

renovieren-alter-holzbalken

Bei der Renovierung von Fachwerkhäusern und Altbauten sind schmückende Holzbalken ein wertvolles Material. Mit der Zeit verlieren die Balken allerdings ihre ursprüngliche Optik. Beeinträchtigungen durch Wetter und Abgase bewirken Farbveränderungen. Wenn die Imprägnierung ihre Wirksamkeit verliert, stellen sich auch Spalten, Absplitterungen und Risse ein. Schmuckelemente und Schnitzereien verlieren an Detailgenauigkeit. Zudem können Staub und Moosbewuchs die Holzbalken schädigen. Mit den …

weiterlesen