Allgemein

Hausbesitzer haben Allgemein viel Arbeit

Wer ein eigenes Haus besitzt, kann sicher ein Lied davon singen. Die Arbeit hört nie auf. Kaum ist eine Stelle verschönert oder repariert, kommt schon das nächste Bauvorhaben. Auf der anderen Seite sind aber gerade diese Kleinigkeiten, die der Heimwerker selber macht, ein wichtiger Garant dafür, dass das Haus seinen Wert behält oder vielleicht sogar noch im Wert steigt.

Ein ganz wichtiger Punkt ist zum Beispiel der Energiehaushalt in einem Haus. Gerade im Winter merkt man schnell, wo irgendwelche Schwachstellen am Haus sind. So kann es dann sein, dass im Frühjahr Fenster und Türen abgedichtet oder ausgetauscht werden müssen. Wenn es dann immer noch ungemütlich in den eigenen vier Wänden ist, sollte ein Fachmann hinzugezogen werden.

Mit einer speziellen Wärmekamera können gezielt Schwachstellen in der Isolierung aufgezeigt werden. Unter Umständen muss es dann eine größere Sanierung werden. Manchmal reicht es dann schon aus, wenn das Dach gedämmt und isoliert wird, aber manchmal muss auch das Haus komplett gedämmt werden. So eine Sanierung geht natürlich auch ins Geld. Aber im Endeffekt haben sich die Kosten durch die gesparten Ausgaben für die Heizung relativ schnell wieder amortisiert.

Schönheitsreparaturen

Aber nicht jede Reparatur muss so aufwendig sein, wie eine Haussanierung. Auch im Haus gibt es immer wieder etwas zu verschönern oder zu verbessern. Türen streichen oder Wandpaneele anbringen, sind nur ein paar der Arbeiten, die im Haus anliegen. Manchmal reicht es schon, wenn die Wände einen neuen Anstrich bekommen, um ein ganz neues Wohngefühl zu erhalten.

Vergessen werden dürfen bei der Verschönerung natürlich auch die Fenster nicht. Moderne Fenster bestehen meistens aus Kunststoff. Diese Fenster müssen nur regelmäßig gereinigt werden. Wer aber Holzrahmen hat, muss ein bisschen mehr tun. Ein neuer Farbanstrich oder frische Lasur können hier wahre Wunder bewirken.

Türrahmen reparieren: Diese Tipps sollten Sie beachten

Türrahmen sind im Alltag den unterschiedlichsten Belastungen ausgesetzt. Dass hier ab und an Gebrauchsspuren entstehen, ist vollkommen normal. Nicht immer braucht es direkt eine neue Tür, wenn Macken und kleine Kratzer dafür gesorgt haben, dass die Tür nicht mehr „wie neu“ aussieht. Oft reichen kleine Ausbesserungsarbeiten aus, um diesem wichtigen „Accessoire“ wieder – im wahrsten Sinne des Wortes – zu …

weiterlesen

Multimeter als praktisches Werkzeug für Heimwerker

Multimeter

Das Multimeter gilt als unverzichtbares Werkzeug für professionelle Elektriker, aber auch Heimwerkern bietet das vielseitige Messgerät jede Menge Einsatzmöglichkeiten in den eigenen vier Wänden. Bereits die Grundfunktionen elektrische Spannungen, Ströme und Widerstände zu messen, können bei der Fehlersuche und Reparatur in elektrischen Schaltungen ein wichtiges Hilfsmittel sein. Darüber hinaus bieten gute Multimeter noch jede Menge weitere Anwendungsmöglichkeiten. Im folgenden Artikel …

weiterlesen

Dielenböden und Parkettböden im Vergleich

eiche-dielenboden

Um einen Wohnraum mit einem Holzboden auszustatten, ist es gängig, einen Dielen- oder Parkettboden zu verwenden. Holzböden haben den Vorteil, dass sie einem Wohnraum ein gemütliches und natürliches Flair verleihen. Hinsichtlich ihrer Beschaffenheit überzeugen sie mit einem starken und robusten Material, wodurch sie eine lange Haltbarkeit aufweisen. Hinzu kommen optimale Temperatureigenschaften, denn im Sommer hat Holz eine kühlende und im …

weiterlesen

Smart Home: So rüstet man sein Haus mit einem intelligenten System aus

smart-home

Intelligente Technik kann den Alltag im eigenen Zuhause erleichtern. Ein Smart Home System kommuniziert mit Lampen, Rollläden, Alarmanlage oder Heizung und passt sie ganz nach den eigenen Wünschen an. Das ist nicht nur praktisch, sondern erhöht auch die Energieeffizienz des Haushalts. Was auf den ersten Blick nach futuristischer Technik aussieht, kann man inzwischen problemlos ins eigene Heim integrieren. Man muss …

weiterlesen

(Smarte) Rollos – mehr Komfort durch einfache Installation

Smart-Rollo

Wer ein Bild aufhängen kann, der ist ebenfalls in der Lage, ein Rollo anzubringen. Die Selbstinstallation ist nicht nur einfach, sondern spart zudem Geld. Es gibt eine Vielzahl von Rollos, wie bspw. Dachfenster-Rollos, passgenaue Rollos und die „smarten“ Rollos. Sofern die Entscheidung auf die intelligente Fensterbekleidung bei der Bestellung fiel, für den geht es dann weiter…. Sobald das Paket angekommen …

weiterlesen

Wandverkleidungen nach Maß: Individuelle Alternative zur klassischen Wandfarbe

wandverkleidung-aus-holz

Renovierungsarbeiten können nicht nur viel Freude bereiten, sie können einen Raum auch im Handumdrehen in einem neuen Glanz erstrahlen lassen. Neben einem neuen Einrichtungsstil können hierbei auch farbliche Akzente gesetzt werden. Besonders beliebt sind heutzutage individuelle Wandverkleidungen. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen. Doch welche Vorteile bieten sie und was sollte bei der Anbringung berücksichtigt werden? Wandverkleidung oder Tapete? Einen …

weiterlesen

Was Sie beim Kauf eines Parketts beachten müssen

parkett-fischgraeten

Ein Parkettboden kaufen ist nicht simpel. Es gibt viele Dinge dabei zu beachten, zum Beispiel die Farbe des Bodens, das richtige Holz oder auch in welche Richtung das Parkett verlegt werden muss, damit es schön und gemütlich im Haus aussieht. Hierbei helfen wir Ihnen mit einigen Tipps, damit Sie schneller vorankommen! Die langlebige Kunst des Fußbodens Der Boden ergänzt die …

weiterlesen

Weihnachtsbeleuchtung – wann ist es zu viel?

hausbeleuchtung-weihnachten

Wenn es um die Weihnachtsdekoration geht, ist die Beleuchtung oft ein Schlüsselelement. Aber wann wird es zu viel? Die Antwort ist subjektiv und hängt vom persönlichen Geschmack ab, aber es gibt einige Möglichkeiten, wie sich leicht einschätzen lässt, ob das Lichtermeer zu üppig ist. 1. Abstand bitte! Die Beleuchtung ist angebracht und wirkt aus der näher betrachtet genau richtig. Doch …

weiterlesen

Auf Rigips tapezieren – Tipps für ein überzeugendes Ergebnis

rigips-tapezieren

Rigips Wände eignen sich ideal dazu, um aus einem großen Raum zwei kleine Räume zu machen. Wenn es darum geht, eine zusätzliche Wand an einer bestimmten Stelle hochzuziehen, handelt es sich in der Regel bei Rigips um die erste Wahl. Wichtig ist es natürlich auch, die „neuen Wände“ nicht nur als „Mittel zum Zweck“ anzusehen, sondern sie auf gestalterisch harmonische …

weiterlesen

Waben-, Vollspan- oder Spezial-Mittellage? Das kann das Innere einer Tür

Mittellagen-Innentueren

Wenn Sie überlegen, sich eine neue Tür anzuschaffen, ist das wichtigste Qualitätsmerkmal das Innere der Tür. Beim Kauf kommt es nicht ausschließlich auf Maße und Optik an. Viele vergessen den wichtigsten Teil der Tür, den Innenteil. Zwar ist der Innenbereich der Tür augenscheinlich nicht sichtbar, dennoch verbergen sich in diesem Teil wesentliche Qualitätsmerkmale, die man beachten sollte. Welche das sind …

weiterlesen