Recht

Immobilien erben und vererben: Alles, was Sie wissen müssen

Immobilien erben und vererben

Immobilien vererben kann man auf mehrere Arten. Es hängt von persönlichen Entscheidungen und Gesetzen ab. Man kann Immobilien zu Lebzeiten verschenken oder nach dem Tod vererben. Oft muss der Beschenkte Steuern zahlen, es sei denn es gibt Freibeträge. Der Wert der Immobilie und Steuerklassen bestimmen, wie viel Steuer man zahlen muss. Um Steuern zu sparen, ist es klug, verschiedene Möglichkeiten …

weiterlesen

Indexmiete erklärt – So funktioniert sie!

indexmiete

Die Mietpreise sind ein häufig besprochenes Thema. Eine Mietanpassung zu finden, die für Vermieter und Mieter passt, ist oft schwierig. Dafür gibt es das Modell der Indexmiete. Diese Methode passt die Miete an den Verbraucherpreisindex an. So spiegelt die Indexmiete die Inflationsrate wider. Dies bietet einen fairen Weg, um Mieten zu bestimmen. Der Verbraucherpreisindex wird vom Statistischen Bundesamt herausgegeben. Damit …

weiterlesen

Baukindergeld : Vorteile & Beantragung

baukindergeld

Viele Familien träumen von einem eigenen Haus. Das Baukindergeld hilft, diesen Traum wahrzumachen. Es ist eine Unterstützung vom Staat, die besonders beim Kauf von Immobilien hilft. Dieses Geld gibt jungen Familien mehr finanziellen Freiraum. Es macht das eigene Zuhause bezahlbar. Aber wie beantragt man das Baukindergeld? Was bringt es genau? Hier erklären wir, was man über diese Förderung wissen muss. …

weiterlesen

Nießbrauchrecht verstehen: Ihre Rechte erklärt

Nießbrauchrecht verstehen

Das Nießbrauchrecht gibt Menschen besondere Nutzungsmöglichkeiten fremden Eigentums. Es ist vor allem bei älteren Personen und in Familienangelegenheiten wichtig. So kann jemand ein Haus nutzen, ohne der Eigentümer zu sein. Um das Nießbrauchrecht richtig zu verstehen, muss man seine Grundlagen kennen. Man sollte wissen, welche Rechte es umfasst. Und wie man es im Alltag nutzen kann. Wichtige Erkenntnisse Definition und …

weiterlesen

Tipps für einen stressfreien, reibungslosen Einzug

einzug-stressfrei

Der Einzug in eine neue Wohnung ist immer mit zahlreichen Aufgaben und bürokratischen Angelegenheiten verbunden, die es zu bewältigen gilt. Damit alles reibungslos ablaufen kann, sollte man die Zeit vor dem Einzug nutzen, um wichtige Angelegenheiten zu klären und sich optimal vorzubereiten. Was also sollte man in diesem Zusammenhang berücksichtigen? Den Mietvertrag prüfen Auch wenn die Freude über eine Zusage …

weiterlesen

Handwerkerkosten steuerlich absetzen: Tipps zur Reduzierung Ihrer Steuerlast

Handwerkerrechnung-steuerlich-absetzen

Wenn der Frühling erwacht und die ersten Sonnenstrahlen die verborgenen Ecken unserer Heime erleuchten, wird oft deutlich, was der lange Winter verborgen hielt: Die Zeit für eine Renovierung ist gekommen. Wie ein Maler, der vor einer leeren Leinwand steht, bereit, sein nächstes Meisterwerk zu schaffen, so stehen auch Hausbesitzer und Mieter vor der Aufgabe, ihrem Zuhause neues Leben einzuhauchen. Doch …

weiterlesen

Messie in der Wohnung – diese Möglichkeiten haben Vermieter

messie

Wenn ein Messie in einer Mietwohnung lebt, stellt dies die anderen Mietparteien sowie den Vermieter vor Herausforderungen: Die fortschreitende Verschmutzung einer Wohnung verursacht unangenehme Gerüche und macht sie anfällig für Ungezieferbefall. Dadurch droht dem Eigentümer des Objekts ein signifikanter Wertverlust. Schlimmstenfalls geht von einer Messiewohnung eine ernst zu nehmende Gesundheitsgefahr für die anderen Bewohner und den Messie selbst aus. Was …

weiterlesen

Darf man in einer Mietwohnung in die Badfliesen bohren?

badfliesen-bohren

Darf man in einer Mietwohnung in die Badfliesen bohren? Diese Frage stellt sich meist beim Befestigen von Gardinenstangen und Regalen. Auch, wer im Badezimmer Handtuchhalter oder einen Spiegelschrank montieren will, grübelt über das Recht zum Aufbohren von Fliesen. Darf man in einer Mietwohnung in die Badfliesen bohren? Die meisten Vermieter freuen sich, wenn Mieter für sie Fliesen verlegen. So sparen …

weiterlesen

Abnahme von Bauleistungen – darauf sollten man achten

bauabnahme

Die Abnahme von erbrachten Bauleistungen – kurz als Bauabnahme bezeichnet – ist ein wichtiges Datum. Dieses sollte der Auftraggeber wegen all seiner Konsequenzen ausreichend beachten. Denn mit der Abnahme eines Bauobjektes wird dieses – bzw. die bisher erbrachten Teilleistungen an einem Objekt – an den Bauherren bzw. die Auftraggeber übergeben. Dieses Datum markiert dann auch die Fälligkeit der vereinbarten Vergütungen. …

weiterlesen

Schönheitsreparaturen – Wann man renovieren muss – und wann nicht

schoenheitsreparaturen-mieter

Schönheitsreparaturen sind ein leidiges Thema. Sicherlich sind diese hin und wieder fällig und mit je nach Zustand der Räumlichkeiten mit mehr oder weniger Aufwand verbunden. Doch die Thematik sorgt auch immer wieder für Diskussionen. Wann muss eigentlich renoviert werden? Gerade zwischen Mietern und Vermietern verhärten sich die Fronten häufig, wenn es um Schönheitsreparaturen geht, deshalb lohnt es sich, einen Blick …

weiterlesen