Aussen

So langsam geht der Winter und die ersten Sonnenstrahlen locken nach Außen. Und genau das ist die richtige Zeit, eine Bestandsaufnahme durchzuführen. Wie überall hat auch am Haus und im Garten der Winter seine Spuren hinterlassen.

Entstandene Schäden oder Schwachstellen können jetzt, nach dem Winter, besonders gut gesehen werden. Am besten sollten diese Schäden noch vor dem Sommer repariert werden. Wer sich schnell um Winterschäden kümmert, hat weniger zu tun.

Schlimmer wird es, wenn die Schäden erst größer werden. Kleine Risse und Löcher am Hausputz können mit Wandreparaturmörtel ganz schnell und einfach beseitigt werden. Wer als Heimwerker vorgesorgt hat, hat dann auch noch von der passenden Farbe genug da, um diese Stellen zu streichen. Gestrichen werden darf aber erst dann, wenn der Putz wieder vollkommen ausgetrocknet ist.

Ähnlich sieht es nach einem harten Winter auf dem Boden aus. Auch auf Betonböden oder an vielen Fliesen haben Schnee und Frost unschöne Spuren hinterlassen. Für Betonböden gibt es im Fachhandel einen speziellen Reparaturbeton. Sind Fliesen beschädigt, sollten sie besser ausgetauscht werden, um Unfälle zu vermeiden.

Werterhaltung und Wertsteigerung

Wenn der Winter gerade vorbei ist, sind die Erinnerungen an Schwachstellen noch sehr deutlich. Man weiß genau, wo es gezogen hat und wo dadurch die Kälte ungestört in die Wohnung gelangen konnte. Auch diese Schwachstellen, sollten jetzt behoben werden.

Neue Fenster oder Türen sorgen nicht nur für ein angenehmes Wohlfühlklima, sondern sie tragen auch wesentlich zur Werterhaltung und Wertsteigerung der eigenen Immobilie bei. Zum Außenbereich gehört für viele Hausbesitzer aber auch der Garten.

Auch hier hat der Winter seine Spuren hinterlassen. Den Gartenzaun streichen oder das Gartentor auf volle Funktionsfähigkeit überprüfen, sind nur ein paar der Arbeiten, die jetzt anliegen. Jetzt ist auch die richtige Zeit, den Weg im Garten zu kontrollieren und gegebenenfalls auszubessern.

Selbstversorgergarten groß gedacht: Landwirtschaftliche Halle für Gemüseanbau das ganze Jahr

selbstversorgergarten-halle

Allgemeines zum Selbstversorgergarten Viele Privatpersonen und Landwirte träumen von einem eigenen Selbstversorgergarten. Mit einer landwirtschaftlichen Halle können Sie sich den Traum von einem Selbstversorgergarten verwirklichen. Bei der Planung eines großen Selbstversorgergartens benötigen Sie einen geeigneten Platz. Weitere wichtige Punkte sind ein sonniger Standort, nährstoffreiche Erde und eine landwirtschaftliche Halle in der passenden Größe. Für den Selbstversorgergarten sollten Sie immer mehr …

weiterlesen

Vorteile einer Fassadenverkleidung aus Kunststoff

fassadenverkleidung-kunststoff

In Zeiten der hohen Energiekosten denken viele Hausbesitzer darüber nach, ihr Haus zu sanieren. Dabei ist häufig von einer Fassadenverkleidung die Rede. Diese weist nicht nur eine sehr gute Wärmedämmung auf, sondern hilft auch dabei, Geld zu sparen. Die Wärme verpufft nicht einfach nur, sondern bleibt in den Räumen vorhanden, sodass die Energiekosten drastisch sinken. Da derzeit überall gespart werden …

weiterlesen

Balkon: Welcher Bodenbelag ist am besten geeignet?

Balkon-bodenbelag

Ein Balkon bietet vielen Menschen – unter anderem auch in Großstädten – die Möglichkeit, ihre Leidenschaft für das Gärtnern auszuleben und eine kleine Wohlfühloase zu zaubern. Die Möglichkeiten sind grenzenlos und zeigen, dass es in der heutigen Zeit auch ohne klassischen Garten möglich ist, die Vorteile von Hochbeeten und Co. zu genießen. Damit der Balkon jedoch auch bis ins Detail …

weiterlesen

Wie mache ich den Pool winterfest? Wichtige Tipps dazu

pool-winterfest

Ein Swimmingpool ist gerade in den Sommermonaten der richtige Ort, um sich abzukühlen und sich eine Auszeit im heimischen Garten zu können. Umso mehr gibt es zu tun, wenn die warme Jahreszeit sich dem Ende zuneigt und man sein Schwimmbecken auf den Winter vorbereiten muss. Wir stellen vor, wie Sie Ihren Pool winterfest machen, damit er selbst Minusgrade, Eis und …

weiterlesen

Die Garage effizient sortieren und einrichten

garage-einrichten

Egal, ob die Garage als Vorratskammer, Aufbewahrung, Hobbyraum oder Werkstatt genutzt wird oder werden soll – gemein ist allen, dass eine generelle Grundordnung und Sinn hinter der Einsortierung stecken sollte, um eine produktive Raumatmosphäre zu garantieren. Je mehr Unordnung und Chaos in einem Raum vorherrscht, umso schwieriger wird es, sich auf Projekte zu konzentrieren, Dinge zu finden – und sich …

weiterlesen

Die Besonderheiten eines Kalt-Wintergartens

Alle, die schon mal auf der Suche nach einer passenden Überdachung für ihre Terrasse waren, sind bei der Recherche möglicherweise auf den Begriff “Kalt-Wintergarten” gestoßen. In diesem Artikel erfahren Sie, um was es sich bei einem Kalt-Wintergarten handelt und welche Vor- und Nachteile dieser, im Vergleich zu dem klassischen Wintergarten, mit sich bringt. Was ist ein Kalt-Wintergarten? Bei einem Kalt-Wintergarten …

weiterlesen

Wintergarten: So können Sie Ihren Garten bei jedem Wetter nutzen

wintergarten-anbau

Sie möchten Ihren Garten bei jedem Wetter nutzen und dabei auch noch die Aussicht genießen? Dann ist ein Wintergarten die perfekte Wahl für Sie. Doch was ist eigentlich ein Wintergarten und welche Vorteile hat er? Was macht einen Wintergarten so besonders? Ein Wintergarten ist eine Art Glasveranda, die an das Haus angebaut wird. In der Regel ist er mit einer Glas-Überdachung …

weiterlesen

Eine Wildblumenwiese anlegen –Tipps für den Garten

Wildblumenwiese

Ein Garten stellt für die meisten Personen einen Ort der Erholung und Entspannung dar. Doch viele sehen in diesem besonderen Bereich auf dem Grundstück auch eine Möglichkeit, das regionale Ökosystem zu unterstützen. Wer zum Beispiel „die richtigen Blumen“ pflanzt, kann oft den Bienen und anderen Insekten etwas Gutes tun. Eine Wildblumenwiese ist eine ideale Lösung, wenn es darum geht, hier …

weiterlesen

Was ist eigentlich der Sinn und Zweck eines Gartenhauses?

gartenhaus

Privater Wohnraum ist heute so knapp und teuer wie nie zuvor. Das Gartenhaus bietet sich aber nicht erst jetzt an, um bestimmte Lebensbereiche im besten Sinne des Wortes auszulagern. Vor Jahrzehnten diente es oftmals noch als Stall, heute findet es in vielen anderen Bereichen seine Verwendung. Wo kann man ein Gartenhaus kaufen? Wer sich nach Gartenhäusern umschaut, wird in jedem …

weiterlesen

Mit diesen Tipps verwandeln Sie Ihren Balkon in eine Wohlfühloase

wohlfuehloase-balkon

Steigen die Temperaturen, so verbringt man zunehmend mehr Zeit im Freien. Die warme Jahreszeit bietet einen idealen Anlass, um auch seinen Balkon gemütlicher zu gestalten. Mit einer einladenden und gemütlichen Einrichtung seines Balkons schafft man eine Wohlfühloase, die zum Verweilen und Entspannen einlädt. Durch einige Tipps und Tricks gelingt die Umgestaltung kinderleicht. Gemütliche Sitzgelegenheiten integrieren Zu einer gelungenen Einrichtung des …

weiterlesen