Aussen

So langsam geht der Winter und die ersten Sonnenstrahlen locken nach Außen. Und genau das ist die richtige Zeit, eine Bestandsaufnahme durchzuführen. Wie überall hat auch am Haus und im Garten der Winter seine Spuren hinterlassen.

Entstandene Schäden oder Schwachstellen können jetzt, nach dem Winter, besonders gut gesehen werden. Am besten sollten diese Schäden noch vor dem Sommer repariert werden. Wer sich schnell um Winterschäden kümmert, hat weniger zu tun.

Schlimmer wird es, wenn die Schäden erst größer werden. Kleine Risse und Löcher am Hausputz können mit Wandreparaturmörtel ganz schnell und einfach beseitigt werden. Wer als Heimwerker vorgesorgt hat, hat dann auch noch von der passenden Farbe genug da, um diese Stellen zu streichen. Gestrichen werden darf aber erst dann, wenn der Putz wieder vollkommen ausgetrocknet ist.

Ähnlich sieht es nach einem harten Winter auf dem Boden aus. Auch auf Betonböden oder an vielen Fliesen haben Schnee und Frost unschöne Spuren hinterlassen. Für Betonböden gibt es im Fachhandel einen speziellen Reparaturbeton. Sind Fliesen beschädigt, sollten sie besser ausgetauscht werden, um Unfälle zu vermeiden.

Werterhaltung und Wertsteigerung

Wenn der Winter gerade vorbei ist, sind die Erinnerungen an Schwachstellen noch sehr deutlich. Man weiß genau, wo es gezogen hat und wo dadurch die Kälte ungestört in die Wohnung gelangen konnte. Auch diese Schwachstellen, sollten jetzt behoben werden.

Neue Fenster oder Türen sorgen nicht nur für ein angenehmes Wohlfühlklima, sondern sie tragen auch wesentlich zur Werterhaltung und Wertsteigerung der eigenen Immobilie bei. Zum Außenbereich gehört für viele Hausbesitzer aber auch der Garten.

Auch hier hat der Winter seine Spuren hinterlassen. Den Gartenzaun streichen oder das Gartentor auf volle Funktionsfähigkeit überprüfen, sind nur ein paar der Arbeiten, die jetzt anliegen. Jetzt ist auch die richtige Zeit, den Weg im Garten zu kontrollieren und gegebenenfalls auszubessern.

Baum fällen – so macht man es richtig

baum-faellen

Es gibt viele unterschiedliche Gründe, weshalb es an der Zeit sein kann, einen Baum zu fällen. So kann es beispielsweise sein, dass der besagte Baum anderen Pflanzen und Gewächsen die Nährstoffe entzieht und somit deren Wachstum hemmt. Besonders wichtig ist es natürlich – aus welchem Grund auch immer gefällt werden soll – richtig vorzugehen und selbstverständlich auch den Aspekt der …

weiterlesen

3 Aspekte, die vor einer Renovierung des Industriebodens beachtet werden sollten

renovierung-industrieboden

Um die Sicherheit von Waren und Personen zu gewährleisten, verwenden Industrieunternehmen, Lagerhäuser und Fabriken je nach Bedarf spezielle Bodenbeläge. Unabhängig von der Qualität des Materials, das für die Gestaltung eines Bodens verwendet wird, kommt immer ein Zeitpunkt, an dem eine Renovierung notwendig wird. Tatsächlich ist es so, dass der Druck, der durch den üblichen Umgang mit Menschen und Maschinen auf …

weiterlesen

Terrassendach selbst bauen? Darauf sollte man achten!

terrassendach-selbst-bauen

Nicht mehr lange und dann ist es endlich wieder Frühling! Die Sorgen & der Ärger werden nach hinten verschoben und es wird bei den ersten Sonnenstrahlen das schöne Ambiente im eigenen Heim genossen. Was gibt es Schöneres als diesen Tag auf der eigenen Terrasse zu verbringen? Selbst, wenn das Wetter nicht so mitspielt, wie man es sich wünscht (Was in …

weiterlesen

Der richtige Balkon Bodenbelag

Balkonboden

Viele Mieter und Eigentümer legen großen Wert auf einen Balkon, der an den eigenen vier Wänden angebracht ist und schnell zu einer kleinen Oase der Ruhe wird. Und tatsächlich: Ein Balkon ist vielseitig einsetzbar. Er kann als Ort der Entspannung oder auch wahlweise als Gartenersatz genutzt werden. Da die Ansprüche, die an dieses besondere Areal gestellt werden, oft vergleichsweise hoch …

weiterlesen

Gartengestaltung und Gartenmöbel: Dekoideen für draußen

gartengestaltung

Sie ziehen in ein großes Haus mit einem prächtigen, grünen Garten. Vielleicht stehen dort einige Bäume. Eine Hecke oder ein Zaun umgibt die Grünfläche. Viele Sommer verbringen Sie in Ihrem Garten. Alles, was noch fehlt, sind Gartenmöbel. Eine hübsche Bank, Pergolen oder ein kleines, schnuckeliges Gerätehäuschen machen den heimischen Garten doch erst richtig wohnlich. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren …

weiterlesen

Wissenswertes rund um Doppelstabmattenzäune

Doppelstabmattenzaun

Schnell mal einen Doppelstabmattenzaun aufgestellt und schon haben Eindringlinge keine Chance? Möchten Sie Kinder und Haustiere vom unkontrollierten Verlassen des Geländes abhalten? Immerhin stellen aus Gärten Herauslaufende – ob menschlich oder tierisch – eine unberechenbare Gefahr für den Verkehr auf naheliegenden Straßen dar. Damit Ihr Nachwuchs und weitere Familienmitglieder nicht wie Fische durch die Maschen schlüpfen, geben wir Ihnen nützliche …

weiterlesen

Für wen sich eine Fertighecke lohnt

fertighecke

Hecken werten Gärten nicht nur optisch auf, sie haben auch einen ganz praktischen Nutzen. Sie dienen zum Beispiel als Abgrenzung und Sichtschutz gegenüber Straße und Nachbargrundstücken und können als Abtrennung der einzelnen Gartenbereiche gesetzt werden. Einen entscheidenden Nachteil gegenüber anderen Elementen, die den gleichen Dienst versehen – das können etwa Zäune oder Abtrennungen aus Metall oder Holz sein – haben …

weiterlesen

Warum es so wichtig ist das Dach zu dämmen

dach-isolieren

Eine Isolierung ist eine der effizientesten Möglichkeiten, um im Hause Energie zu sparen. Durch eine gute Dachdämmung wird das Heim im Winter warm und im Sommer kühl gehalten. In der Folge kann eine Menge Energie eingespart werden. In der Regel werden moderne Häuser nach sehr guten Dämmstandards gebaut, aber alte Gebäude erfordern auch hierzulande teilweise noch viel Arbeit in den …

weiterlesen

Sichtschutzzäune – Alles was man wissen sollte

Wer im Garten die Privatsphäre sowie den Schutz vor Lärm und Wind verbessern möchte, sollte sich einen Sichtschutzzaun zulegen. Entsprechende Zäune gibt es aus Holz, Kunststoff und Metall. Es können vormontierte Sichtblenden in unterschiedlichen Stecksystemen und Größen verwendet werden. Die Montage gestaltet sich einfach und vielseitig. Darüber hinaus überzeugen moderne Sichtschutzzäune mit einem eleganten Design und eine hervorragenden Material- und …

weiterlesen

Welche Carportvarianten gibt es?

carport

Egal ob Privatauto oder Geschäftsauto – eine hochwertige Parkmöglichkeit schützt vor einigen. Sei es Regen, Hagel oder Schnee. Ideal dafür geeignet wäre eine klassische Garage. Doch Garagen können relativ schnell teuer werden. Wer preislich sparen möchte, kann sich alternativ nach einem passenden Carport Ausschau halten. Das gibt es in verschiedenen Ausführungen, Größen und Designs zu kaufen. Doch wo genau liegt …

weiterlesen