Mittwoch, November 25, 2020

Küche

Küche renovieren

Die Renovierung der Küche betrifft oftmals nicht nur den Küchenraum an sich. Gerade alte Häuser verfügen über getrennte Koch- und Essbereiche, welche bei Modernisierungen häufig zusammengelegt werden. Hierbei ist es zunächst wichtig, dass entschieden wird, welche Räume zu einem einzigen großen Wohn- und Essbereich werden.

Als erstes sollte festgestellt werden, welche Wände entfernt werden können. Tragende Wände müssen stehen bleiben, um die Stabilität des gesamten Hauses nicht zu gefährden. Vor der Entfernung der ausgesuchten Wände müssen Strom und Wasser abgestellt werden, da gerade bei alten Häusern die Leitungen häufig kreuz und quer verlegt wurden.

Mit speziellen im Handel erhältlichen Geräten kann die Wand zudem vor dem Einreißen auf Gas-, Strom- oder Wasserleitungen überprüft werden. Nach dem Einreißen der ausgesuchten Wände sollte ein Fachmann die bleibenden Leitungsreste sicher verschließen, damit später keine Kurzschlüsse oder Wasserschäden auftreten.

Renovierung der Küche

Ist die Größe des Wohn- und Essbereiches festgelegt, kann mit der Aufteilung des Raumes begonnen werden. Idealerweise werden die Arbeitswege so optimal eingeteilt, dass sie kurz und praktisch sind. Liegt die Küche beispielsweise am Kopfende der Wohnung, kann sie über einen Essbereich mit dem Wohnraum verbunden werden. So gelingt der Übergang Kochen – Essen – Wohnen ideal.

Soll die Küche nach wie vor in einem Raum verbleiben, gibt es verschiedene Möglichkeiten, diesen zu modernisieren. Bei kleinen Räumen ist es besonders empfehlenswert, nur die Küchenzeile einzubauen. Die Schränke und Elektrogeräte benötigen ausreichend Stellfläche, auch auf ausreichend Arbeitsfläche sollte geachtet werden. Wichtig ist, dass die Fenster der Küche nicht durch Schränke oder gar, wie vielfach bereits geschehen, durch den Wasserhahn verbaut werden. Größere Räume können mit einer Küchenzeile und einem Esstisch kombiniert werden, um die Raumgröße komplett ausnutzen zu können.

Besonders wichtig ist, dass bei jeder Küchenrenovierung sehr qualitätsvolle Materialien verwendet werden. Sowohl die verwendeten Geräte zur Renovierung, als auch die Aufbaumaterialien sollten von guter bis sehr guter Qualität sein. Werden hier Kompromisse eingegangen, können mitunter starke Schäden am gesamten Haus entstehen.

neuste Beiträge

Tapeziertisch

0
Der Tapeziertisch ist kein gewöhnlicher Tisch. Er ist zusammenklappbar und ähnelt dann einem Koffer. So kann er leicht und bequem transportiert werden und ungenutzt findet er...