Küchenrückwand – Die praktische und moderne Alternative zum Fliesenspiegel

In den meisten Haushalten wird die Küche mehrmals am Tag genutzt. So ist es ganz normal, dass dieser Raum der Wohnung oft schmutzig wird. Die Wand hinter dem Herd weist beispielsweise schnell unansehnliche Fett- und Wasserspritzer oder Speisereste auf.

Damit die angrenzende Wand keinen weitreichenden Schaden durch diese alltäglichen Belastungen erleidet, muss sie umfassend geschützt werden. In früheren Zeiten haben diese Aufgabe hauptsächlich die klassischen Fliesen übernommen. Mittlerweile bietet der Markt jedoch zahlreiche moderne Alternativen, beispielsweise in Form von hochwertigen Küchenrückwänden.

Diese sind heute in einer Vielzahl verschiedener Materialien, Formen und Designs erhältlich. Die schönsten Ideen stellt der folgende Artikel vor.

Holz für die Küchenrückwand

Bei dem Material Holz handelt es sich um ein echtes Allround-Talent, wenn es darum geht, ein einladendes und wohnliches Ambiente zu schaffen. So kann Holz selbstverständlich auch in der Küche genutzt werden, wie es zum Beispiel häufig bei der Arbeitsplatte getan wird. Die perfekte Ergänzung dazu stellt eine Küchenrückwand aus Holz dar. Auf diese Weise lässt sich ein harmonisches und stilvolles Gesamtbild in der Küche schaffen.

kuechenrueckwand-holz

Dabei muss von dem Holz heutzutage keinesfalls zwangsläufig mehr eine rustikale Wirkung ausgehen. Es sind auch viele minimalistische und damit zeitgemäße Holzdesigns zu finden. Besonders gut passen diese zu modernen Interpretationen der klassischen Landhausküchen.

Für die Küchenrückwand eignen sich besonders gut Harthölzer, wie zum Beispiel Nuss, Eiche oder Buche. Diese weisen naturgemäß eine hohe Widerstandskraft auf. Wichtig ist jedoch, dass das Holz eine spezielle Behandlung durchlaufen hat, welche dem Material Schutz vor Fett und Wasser bietet. Zudem bedarf Holz immer einer regelmäßigen Pflege.

Moderne Rückwände aus Edelstahl

Diejenigen, die ihre Küche in ein industrielles und damit sehr angesagtes Design hüllen möchten, sollten sich für eine Edelstahl-Küchenrückwand entscheiden. In der Vergangenheit waren diese vorrangig in Großküchen zu finden, jedoch erfreuen sie sich heute auch in den heimischen vier Wänden einer stetig steigenden Beliebtheit.

Verwunderlich ist dies kaum, denn das Material Edelstahl ist außerordentlich robust gegenüber Spritzern, Schmutz und auch heißem Fett. Zudem überzeugt das Material auf ganzer Linie durch seine Pflegeleichtigkeit und einfache Reinigung. Darüber hinaus zeigen sich die Edelstahlplatten als äußerst dünn, sodass sie insbesondere in kleinen Räumen große Vorteile bieten, da sie in der Breite keinen wertvollen Platz einnehmen.

Jedoch zeigen sich Wassertropfen und Fingerabdrücke sehr klar auf der Edelstahloberfläche. Diese lassen sich jedoch ohne großen Aufwand ganz einfach abwischen.

Glas-Rückwände für die Küche

Auch das Material Glas stellt für Fans von modernen Küchen und für Minimalisten eine empfehlenswerte Wahl dar, wenn es um ihre neue Küchenrückwand geht.

glas-rueckwand-kueche

Ob in milchiger oder in transparenter Ausführung: Glas eignet sich überaus gut, um die Wand der Küche zu schützen. Hinter dem Glas können zudem individuelle Motive platziert werden, beispielsweise durch die Anbringung einer Fototapete. So kann der eigenen Kreativität bei der Küchengestaltung vollkommen freier Lauf gelassen werden. Zudem sind aber auch bereits eingefärbte Glas-Rückwände erhältlich.

kuechenruechwand-modern

Trendiger Sichtbeton

In Neubauten stellen Wände aus Sichtbeton heute oft die erste Wahl dar, wenn es um eine moderne Gestaltung geht.

kuechenrueckwand-montage

Jedoch lässt sich die Betonoptik durchaus auch in Altbauten erzielen und sorgt in diesen für besonders spannende Kontraste – insbesondere in der Küche in Form der Rückwand. Möglich ist dies zum Beispiel mit Hilfe von speziellen Matten oder MDF-Trägerplatten. Diese lassen sich mit dem bloßen Auge kaum von dem echten Sichtbeton unterscheiden.

Teile wenn es Dir gefällt!

Siehe auch

granitspuele

Granitspüle: Wichtige Details, inklusive Vor- und Nachteile, in der Übersicht

Eine Küche ist nicht nur der Ort, an dem Lebensmittel verarbeitet und Mahlzeiten zubereitet werden. …

kueche-fliesen

Küche fliesen und für einen neuen Look sorgen

Der Küche ist der Raum in dem gekocht, gegessen und geplaudert wird. An den freien …

Wohnzimmer-mit-Fototapete-Aquarell-Palmenblaetter

Fototapeten mit Palmen – ein Rezept für eine exotische Atmosphäre in Interieurs

In den letzten Jahren gehören Palmenblätter (gleich neben Monstera-Blättern) zu den beliebtesten floralen Motiven für …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert