teppich-wohnzimmer

Wie groß sollte der Teppich im Wohnzimmer sein?

Ein Wohnzimmer wird erst so richtig gemütlich, wenn ein schöner und passender Teppich im Zimmer liegt. Die Auswahl an verfügbaren Designs ist dabei nahezu unendlich und lässt sich somit ohne Probleme an die Einrichtung des entsprechenden Wohnzimmers anpassen.

Dabei muss das Wohnzimmer nicht einmal besonders groß sein, damit man dort einen Teppich platzieren kann. Man sollte allerdings ein paar Punkte beachten: Beispielsweise kann es sein, dass ein zu großer Teppich für eine optische Verkleinerung des Raums sorgt. Damit das nicht passiert, sind im Folgenden alle wichtigen Aspekte aufgelistet, die man beachten sollte, wenn es um die Größe des Teppichs geht.

Worauf sollte man beim Kauf eines Teppichs achten?

Grundsätzlich handelt es sich beim Teppich um einen wichtigen Teil der Einrichtung, weshalb man sich auf jeden Fall einige Gedanken machen sollte. Was viele nicht wissen: Ein Teppich bringt nicht nur optische Vorteile mit sich. So bieten Teppiche beispielsweise eine Trittschalldämmung, was die Akustik des Raums verbessert, und können auch Staub binden, was insbesondere für Allergiker ein interessanter Aspekt ist.

geknuepfter-teppich

Wichtig ist, dass es sich um einen gewebten und nicht um einen getufteten Teppich handelt. Es ist nämlich so, dass die Fasern bei einem getufteten Teppich lediglich geklebt sind, wodurch sich die Fasern nach einiger Zeit lösen. Das führt dann letztendlich dazu, dass der pulverförmige Klebstoff aufgewirbelt wird und durch das Zimmer fliegt.

Auch die richtige Pflege ist enorm wichtig. Daher sollte man sich auch stets an einen seriösen Händler wenden, der qualitativ hochwertige Ware anbietet. Dazu gehört zum Beispiel morgenland-teppiche aus Hamburg, wo man die größte Auswahl an Teppichen erkunden kann.

Dabei handelt es sich hierzulande um einen der größten Händler im Bereich Teppiche, der unter anderem ein langes Rückgaberecht (31 Tage), eine große Auswahl und kundenfreundliche Zahlungsarten wie Kauf auf Rechnung und flexible Ratenzahlung anbietet. Ein weiterer Vorteil des Shops ist, dass man dort auch Teppiche reinigen lassen kann und auch eine Menge Zubehör im Angebot ist. Des Weiteren werden auch Maßanfertigungen angeboten, wenn man es gerne ein wenig individueller und exklusiver hat oder auch sehr spezielle Maße benötigt.

wohnzimmer-planen

Wie findet man die richtige Größe?

Um die richtige Größe für den neuen Teppich zu finden, sollte man den Raum ausmessen und eventuell auch eine Skizze anfertigen. Dabei spielen nicht nur die Maße des Zimmers an sich, sondern auch die Maße der Möbel und die Abstände zwischen den Möbeln. Wenn es beispielsweise schwierig ist, die Möbel zu verschieben, ist ein kleinerer Teppich vielleicht die bessere Wahl, da man somit weniger Aufwand beim Auslegen des Teppichs hat. Wenn man hingegen ein großes und offenes Zimmer hat, kann man sich ruhig für einen größeren Teppich entscheiden, der dann auch entsprechend präsent wird.

tepichgroesse-wohnzimmer

Ein Teppich ist ein nicht zu unterschätzendes Accessoire, wenn es um die Einrichtung des Wohnzimmers geht. Wichtig ist dabei allerdings, dass man die richtige Größe wählt. Daher sollte man sich vorher sowohl mit den Abmessungen des Zimmers und der Möbel befassen, als auch mit den Abständen zwischen den Möbelstücken.

Ebenfalls sollte man die Qualität des Teppichs nicht vernachlässigen und Teppiche ausschließlich bei seriösen Anbietern kaufen, um dann auch einen Teppich zu haben, der eine Weile hält und nicht bereits nach wenigen Jahren erneuert werden muss.

Teile wenn es Dir gefällt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.