garten-renovieren

Garten renovieren: Die besten Tipps

Viele Gartenbesitzer nehmen sich regelmäßig vor, den eigenen Garten zu renovieren. Das Problem dabei ist allerdings in der Regel, dass man nicht weiß, wo man anfangen soll und worauf man achten sollte, damit das Ergebnis überzeugt. Es ist nämlich nicht gerade empfehlenswert, ohne ein wirkliches Konzept und ohne Vorwissen mit den Arbeiten zu beginnen. Aus diesem Grund soll es im Folgenden um ein paar nützliche Tipps gehen, mit deren Hilfe der Garten schon bald in neuem Glanz erstrahlen kann.

Auf die Planung kommt es an

Bei der Renovierung des Gartens sollte man immer mit der Planung beginnen. Hierfür darf man sich ruhig ein wenig Zeit lassen, damit man auch nichts vergisst und alle Arbeiten bis ins Detail planen kann. So sollte man zum Beispiel darüber nachdenken, wo man später Sitzmöglichkeiten platzieren möchte, wo sich die Beete befinden sollen, welche Pflanzen angepflanzt werden und wie man die Wege gestaltet möchte.

gartenplanung

Größere Projekte planen

Manchmal sollen im Rahmen der Renovierung auch größere Projekte in die Tat umgesetzt werden – zum Beispiel ein Pool. Auch solche Projekte muss man bei der Planung berücksichtigen – schließlich kommt es in einem solchen Fall hauptsächlich auf den Platz und das Budget an. Dabei darf man auf keinen Fall die späteren laufenden Kosten vergessen. Gerade bei einem Pool sollte man so früh wie möglich die Baugenehmigung bei der verantwortlichen Gemeinde beantragen. Auch die Rückführung des Abwassers muss geklärt werden.

terrasse-legen

Sonstige Baumaßnahmen

Gerade im Garten gibt es eine Menge Baumaßnahmen, die für ein tolles Ambiente sorgen können. Wer beispielsweise eine Terrasse im Garten hat, kann diese mit einer Terrassenüberdachung aus Holz ausstatten. Der Vorteil hierbei ist, dass man gerade im Hochsommer, wenn die Sonne direkt auf die Terrasse scheint, gut geschützt ist und dadurch trotzdem noch schöne Stunden auf der sonnengeschützten Terrasse verbringen kann. Darüber hinaus wirkt sich eine schöne Überdachung auch in einem nicht zu unterschätzenden Umfang auf das Ambiente des Gartens aus.

terrassenueberdachung


Auch Mauern, Zäune und Hecken gehören quasi zum Pflichtprogramm, wenn es um die Gartengestaltung geht. Schließlich lässt sich der Garten mit deren Hilfe besonders gut ab- und eingrenzen. Hier kann man voll und ganz auf die eigenen Bedürfnisse wie zum Beispiel mehr Privatsphäre eingehen. Außerdem kann man den Garten in verschiedene Bereiche einteilen und sich unter anderem eine Grillecke anlegen.

Die richtige Bepflanzung des Gartens

Eine passende Bepflanzung macht den heimischen Garten erst so richtig komplett. Allerdings sollte man sich auch hier bereits im Vorfeld so intensiv wie möglich mit der Thematik auseinandersetzen. Schließlich haben verschiedene Pflanzen verschiedene Bedürfnisse und müssen entsprechend gepflegt werden. Wenn man einen Baum pflanzen möchte, muss man vor allem auf den zur Verfügung stehenden Platz und die Wachstumsgeschwindigkeit achten.

garten-bepflanzen

Auf die Details achten

Wenn man mit den Arbeiten im Großen und Ganzen fertig ist, kann man sich an die Details wagen. Diese sind ausgesprochen wichtig, um dem Garten den letzten Schliff zu verpassen. So kann man die Sitzecke auf der Terrasse zum Beispiel mit ein paar schönen Polstern ausstatten oder den Garten anderweitig dekorieren. Hier sollte man der Kreativität freien Lauf lassen.

Fazit

Die Gestaltung des Gartens ist eine höchst individuelle Angelegenheit. In jedem Fall sollte man jedoch auf den zur Verfügung stehenden Platz und auch das Budget achten. Eine gute Planung kann hier eine Menge bewirken.

Teile wenn es Dir gefällt!

Siehe auch

pooltemparatur

Pool heizen – Integration einer Pool Wärmepumpe

Immer mehr Hausbesitzer entscheiden sich für einen eigenen Pool im Garten. Neben der Baugenehmigung und …

moos-entfernen

Moos entfernen – so geht’s!

Moos sieht oft idyllisch aus – vor allem dann, wenn es in einem satten Grün …

gartensanierung

Haus- und Gartensanierung und das benötigte Zubehör

Renovierung ist ein Prozess, der die Rekonstruktion, Änderung oder Neugestaltung eines bestehenden Gebäudes umfasst. Ein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert