entruempeln

Entrümpelung: Das spricht für und gegen Hilfe vom Profi

Es gibt gute Gründe, Schritt für Schritt und sorgfältig Räumlichkeiten zu leeren. Ein Dachboden, der an einem Wochenende von der ganzen Familie auf Vordermann gebracht wird. Der Keller, der einmal monatlich geräumt und geputzt wird. In solchen Situationen braucht es weder Eile noch Radikalität.

Doch das ist nicht immer so. Denn Entrümpelung kann manchmal die einzig sinnvolle Maßnahme sein. Häufig werden Entrümpelungsservices bei Haushaltsauflösungen beauftragt. Nach dem Tod einer Person oder einem Umzug ins Ausland zum Beispiel. Aber auch bei der Übernahme einer Immobilie oder vor einer großen Renovierung kann ein Entrümpelungsservice sinnvoll sein. 

Vorteile eines Entrümpelungsservice

Wann immer es schnell und sicher sein muss, sind Dienstleister für Entrümpelungen fast unabdingbar. Denn hier sind Profis am Werk. Das heißt einerseits, dass in nur wenigen Stunden Keller, Garagen oder ganze Haushalte geleert werden. Andererseits – und das ist noch wichtiger – wird alles auch fachgerecht entsorgt.

entruempeln-mit-profis

Das reine Ausräumen ist nämlich meist etwas, was auch selbst übernommen werden könnte. Doch zwischen einfachem Müll, Elektroschrott und Sondermüll zu unterscheiden, fällt vielen Privatpersonen sehr schwer. All der Müll muss entweder abgeholt werden oder selbst zum Müll- beziehungsweise Schrottplatz gefahren werden. Ein guter Entrümpelungsservice übernimmt all das. Eine gute Absicherung, denn bei falscher Entsorgung drohen Bußgelder.

entruemplung-profis

Ein weiterer Faktor ist Sicherheit. Werden Räumlichkeiten aufgelöst, in die man vorher nicht zu 100 Prozent Einsicht hatte, muss mit Problemen gerechnet werden. Extrem schwere Gegenstände, ätzende Flüssigkeiten oder auch spitze Einzelteile können Verletzungen mit sich bringen. Die Profis eines Dienstleisters haben meist viel Erfahrung und das entsprechende Equipment.

Nachteile von professioneller Unterstützung

Der offensichtlichste Punkt, der für viele gegen eine professionelle Entrümpelung spricht, ist der Kostenpunkt. Für einen guten Entrümpelungsservice muss der Geldbeutel geöffnet werden. Und je größer der Auftrag ist, umso teurer kann es werden. Deshalb misten viele Menschen lieber selbstständig aus – wenn sie denn die Zeit dafür haben.

selber-entruempeln

Ein zweiter Nachteil ist, dass fremde Menschen in eine Wohnung eintreten. Nicht jeder fühlt sich wohl damit, wenn der Hausstand eines Familienmitglieds von fremden Menschen durchsucht und entsorgt wird. Auch bei der gezielten Beauftragung für die eigenen Räumlichkeiten wird nun mal für einige Zeit ein Entrümpelungsteam Zugang haben müssen.

Zu guter Letzt kann es leider immer passieren, dass man einen Service beauftragt, der nicht hält, was er verspricht. Anbieter für Entrümpelungen gibt es in den meisten Großstädten. Teilweise scheint die Auswahl sogar sehr groß zu sein. Aber nicht jeder wird einwandfreie Arbeit leisten. Somit muss sich vorher gut informiert werden – was bei Zeitdruck ein Problem sein kann.

Darauf sollte unbedingt geachtet werden

Es gibt ein paar Dinge zu beachten, wenn man eine Entrümpelung beschließt. Zum einen sollte sich so früh wie möglich gekümmert werden. Das ist natürlich schwierig, wenn beispielsweise jemand unerwartet verstorben ist. Aber wer bis zum letzten Moment wartet, um einen Anbieter zu suchen, wird wahrscheinlich keine große Auswahl mehr haben.

private-helfer

Hinzu kommt, dass sich auf eine Entrümpelung vorbereitet werden muss. Denn alles, was nicht in den Müll kommen soll, muss natürlich rechtzeitig entfernt werden. Auf keinen Fall sollte die Arbeit des Entrümpelungsteams blockiert werden, weil noch in Erinnerungen geschwelgt wird. Sobald die Helfer da sind, beginnt die Entrümpelung. Es ist unhöflich und kann Mehrkosten verursachen, wenn dann erst durch die Räume gewühlt wird.

Zu guter Letzt muss darauf geachtet werden, dass der Entrümpelungsservice gute Referenzen hat. Denn es gibt keine Einstiegshürde für Entrümpelungen. Somit sind Onlinerezensionen ein guter Ansatzpunkt, aber auch eine ordentliche Website ist ein gutes Zeichen. Idealerweise ruft man mehrere Anbieter an und bekommt ein Gefühl dafür, ob professionell gearbeitet wird und die Anforderungen erfüllt sind.

Teile wenn es Dir gefällt!

Siehe auch

stauraum-regale

Ordnung – die Halbe Miete nach dem Renovieren

Wieso entscheiden Sie sich dazu, Ihr Haus oder Ihre Wohnung zu renovieren? Die Gründe dafür …

bohrloch-zu-gross

Bohrloch zu groß: Tipps zur Behebung des Problems

Im Zusammenhang mit einem Umzug oder Renovierungsarbeiten ist es oft vonnöten, zum Bohrer zu greifen, …

Luftwaermepumpe

Alles rund um die Luftwärmepumpe

Zuerst die Erhöhung der CO2-Steuer. Kurz darauf der Krieg in der Ukraine. Die Preise für …

ein Kommentar

  1. Gut zu wissen, welche genauen Leistungen ein professioneller Entrümpelung-Service anbietet. Für meine Wohnung will ich auch eine Entrümpelung vornehmen lassen. Aus zeitlichen Gründen werde ich dafür einen Ansprechpartner beauftragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.