gartengestaltung

Gartengestaltung und Gartenmöbel: Dekoideen für draußen

Sie ziehen in ein großes Haus mit einem prächtigen, grünen Garten. Vielleicht stehen dort einige Bäume. Eine Hecke oder ein Zaun umgibt die Grünfläche. Viele Sommer verbringen Sie in Ihrem Garten. Alles, was noch fehlt, sind Gartenmöbel. Eine hübsche Bank, Pergolen oder ein kleines, schnuckeliges Gerätehäuschen machen den heimischen Garten doch erst richtig wohnlich. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Garten einzigartig gestalten können und welche Gartenmöbel sich dafür besonders eignen.

Gartengestaltung leicht gemacht – Mit Gartenbänken

Ob virtuell in einem Computerspiel oder im realen Leben: Die Gestaltung des eigenen Gartens kann eine Menge Spaß machen. Genauso wie bei der Inneneinrichtung sind auch draußen keine Grenzen gesetzt. Wofür möchten Sie Ihre Grünfläche nutzen? Mit den Liebsten einen Sonnenuntergang beobachten, eine wilde Party feiern oder dem Nachwuchs beim Spielen zuschauen? Für jeden, der sich längere Zeit in der eigenen Gartenanlage aufhält, kommt eine Gartenbank wie gerufen. Ergonomisch und gemütlich sollte sie sein. Wahlweise können Sie sie mit Kissen oder Unterlagen ausstatten, damit sich jeder wie auf Wolken gebettet fühlt, der auf dieser Bank Platz nimmt.

gartenbank

Pflanzen: Wild wachsend oder herangezüchtet?

Natürlich sind Gras, Bäume und Wildblumen von unserem nächsten Tipp ausgenommen. Aber stellen Sie sich mal vor, Sie möchten entweder Gemüse anpflanzen oder Zierpflanzen – dann ist ein praktischer Pflanzkübel Ihr Mittel der Wahl. Je nach Bauart können diese Objekte auch als Ergänzung einer vorher gewählten Gartenbank dienen.

Hoch hinaus mit Pergolen: Bieten Sie Ranken eine Leiter

Jeder kennt und liebt die Durchgänge und Bögen, die von Efeu und anderen Kletterpflanzen umsäumt sind. Mit ihnen schaffen Sie einen Eingang in eine magisch anmutende Welt. Die Pergolen bestehen meist aus Holz und können sowohl im Garten als auch am Hauseingang aufgestellt und ganz individuell gestaltet werden.

pergolen

Grenzenlos Grenzen aufzeigen: Zäune, Tore und Sichtschutz

Viele nutzen den eigenen Garten als Rückzugsort zum Lesen, Musikhören oder Spielen. Da sind unerwünschte Besucher menschlicher oder tierischer Natur natürlich nicht gern gesehen. Und vermutlich wissen Sie auch, wie nervtötend neugierige Blicke sind. Damit Nachbarn nichts zu tratschen haben, lassen sich Garten, Terrasse und Co. mit Zäunen, Toren und sogar einem Sichtschutz ausstatten. So können Sie sicher sagen: My home is my castle.

Werkzeug und Fahrzeuge gleichermaßen gut unterbringen

Haben Sie noch keine Garage für Ihr Auto oder die Fahrräder der Familie? Möchten Sie Werkzeuge, Gartengeräte und mehr sicher an einem Ort aufbewahren, damit diese im Bedarfsfall schnell zur Hand sind? Dann gehört zur Gartengestaltung auch der Aufbau eines Carports oder eines Geräte- und Gartenhauses. Wahlweise offen oder verschließbar geben hölzerne Garagen und Schuppen mit ihren Dächern ein Gefühl von Sicherheit. Empfindliche Autokarosserien oder hochwertiges Gartenwerkzeug werden vor Witterungseinflüssen und äußeren Einwirkungen geschützt.

gartentor

Fazit: Gartengestaltung und Gartenmöbel

Eigentlich gibt es nichts, was es nicht gibt. Sowohl im Internet als auch im stationären Handel gibt es unterschiedliche Objekte zur Gartenausstattung zu kaufen. Gartenmöbel gibt es in allen Formen, Farben und aus nahezu jedem Material: Metall, Holz, Kunststoff oder einer Mischform daraus. Je nach Wunsch und Platz lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf, ohne dafür tief in die Tasche greifen zu müssen.

Teile wenn es Dir gefällt!

Siehe auch

Der Garten-Check-Up

Für viele Eigenheimbesitzer ist ein eigener Garten ein absolutes Muss. Denn dieses kleine Stückchen Erde …

Anlegen Bewässerungsystem

Die Bewässerung des Gartens ist nicht zu umgehen, wenn die bunte Blütenpracht oder das wachsende Gemüse nicht …

Brunnen errichten

Wer einen Garten hat, weiß, daß er auch gießen muß. Das kann gerade in der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.