Was Sie beim Einsatz von WPC Terrassendielen beachten müssen

Da sie die Terrasse deutlich aufwerten können, erfreuen sich WPC Terrassendielen großer Beliebtheit. Das Material der Dielen setzt sich aus Holzfasern und thermoplastischen Polymeren zusammen. Dadurch sind sie besonders pflegeleicht und haltbar. Bei uns erfahren Sie, was Sie vor dem Einsatz von WPC Terrassendielen alles berücksichtigen müssen.

Den Untergrund vorbereiten

Bevor die WPC Terrassendielen überhaupt richtig installiert werden können, müssen Sie den Untergrund dafür vorbereiten. Konkret bedeutet dies, dass jeglicher bereits vorhandener Belag entfernt werden muss. Zudem müssen Sie sicherstellen, dass der Boden eben und gut verdichtet ist. Sofern erforderlich, kann eine Schicht Kies oder Splitt aufgetragen werden, um die Drainage zu verbessern. Dass eine stabile Basis besteht, ist von größter Wichtigkeit, weil dies Problemen vorbeugen kann, wie zum Beispiel Unebenheiten oder Durchhängen.

wpc

Der Kauf der richtigen Terrassendielen

Terrassendielen sollten nicht blind gekauft werden, da es hier durchaus Qualitätsunterschiede gibt. Sie sollten unbedingt darauf achten, dass Sie Terrassendielen von guter Qualität kaufen, da die Terrasse in der Regel starker Witterung ausgesetzt ist und sich gegen UV-Strahlung sowie Frost und Nässe behaupten muss. So kann ein Aufquellen oder ein Reißen des Bodenbelags vermieden werden. Hochwertige Terrassendielen finden Sie in Fachgeschäften wie Terrassendielen Lager.

Die Installation der Terrassendielen

Damit die WPC Terrassendielen erfolgreich montiert werden können, muss auf eine sorgfältige Planung und Ausführung geachtet werden. Am besten ist es, wenn Sie mit der Installation an einer geraden Kante beginnen und sich anschließend systematisch vorarbeiten. Als geeignete Befestigungsmittel werden Clips verwendet. Auch bei glatten Hartholz-Terrassendielen eignen sich Clips zur Befestigung. Ansonsten ist die Befestigung über Schrauben zu empfehlen.

Mithilfe der Clips lassen sich die Dielen sicher fixieren. Zusätzlich sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass die vom jeweiligen Hersteller empfohlenen Abstände zwischen den Terrassendielen eingehalten werden. Auf diese Weise kann eine ordnungsgemäße Belüftung gewährleistet werden.

wpc-clipse

Maßnahmen gegen Witterung

Grundsätzlich gilt, dass WPC Terrassendielen recht widerstandsfähig gegenüber Witterungseinflüssen sind. Das bedeutet allerdings nicht, dass Sie keine Maßnahmen ergreifen sollten, um die Lebensdauer der Dielen zu verlängern. So können Sie zum Beispiel bereits bei der Installation der Dielen eine geeignete Unterkonstruktion nutzen, damit der Kontakt mit dem Erdboden minimiert wird. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass der Rahmen stabil ist und richtig verschraubt wird.

Der Abstand zwischen den einzelnen Auflagepunkten sollte bei 40 Zentimetern liegen. Das Risiko von Feuchtigkeitsansammlungen lässt sich dadurch reduzieren, dass Terrassendielen Lager eingesetzt werden. Das liegt daran, dass auf diese Weise die Durchlüftung verbessert wird. Zusätzlich dazu sollten Sie auf eine ausreichende Belüftung der Terrasse achten, damit eine gute Luftzirkulation gegeben ist.

Wartung der Terrassendielen

Einer der größten Vorteile der WPC Terrassendielen liegt in der leichten Pflege begründet. Während Holzdielen ziemlich pflegeintensiv sind, können WPC Terrassendielen sehr leicht gewartet werden. Trotzdem sollten Sie die Pflege nicht vernachlässigen, damit das Material möglichst lange hält. Daher ist es empfehlenswert, die Terrasse regelmäßig zu reinigen. Bereits Wasser und ein mildes Reinigungsmittel reichen, um die Dielen von Schmutz und Verfärbungen zu befreien.

wpc-pflege

Handelt es sich nicht um hartnäckige Verschmutzung, reicht sogar ein Besen völlig aus. Damit das Material nicht beschädigt wird, sollten Sie allerdings auf den Einsatz von Hochdruckreinigern oder aggressiven Reinigungsmitteln verzichten. Bei der Ersteinpflege sollten Sie bei WPC Dielen einen speziellen Oberflächenschutz nutzen und nicht wie bei Holz Öl einsetzen.

Teile wenn es Dir gefällt!

Siehe auch

terrasse-sichtschutz-ideen

Terrassensichtschutz – mit diesen Ideen wird es nicht langweilig!

Eine Terrasse kann dabei helfen, das eigene Grundstück noch ein wenig individueller werden zu lassen. …

Die Besonderheiten eines Kalt-Wintergartens

Alle, die schon mal auf der Suche nach einer passenden Überdachung für ihre Terrasse waren, …

Seilspannmarkise

Seilspannmarkise: Diese Vorteile bietet sie

Die warmen Monate des Jahres können gleich noch viel intensiver genossen werden, wenn unter der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert