kueche-aufwerten

Küche renovieren: Die besten Tipps für einen frischen Look

Die Küche kann in einem jeden Haushalt als der Lebensmittelpunkt bezeichnet werden. Oft kommen in diesem Raum alle Familienmitglieder zusammen, um gemeinsam zu kochen und miteinander zu klönen. Abnutzungserscheinungen und unmoderne Küchengeräte müssen nicht sein, denn die Küche lässt sich in nur wenigen Schritten renovieren. Dieser Artikel hat die besten Tipps für einen frischen Look gesammelt und präsentiert allen Küchenliebhabern die wichtigsten Details.

Küchenrenovierung für jedermann

Ob das Kochen mit der Familie oder ein gemütlicher Abend mit Freunden – die Küche ist der ideale Ort zum Verweilen. Damit das so bleibt, ist es notwendig, den Look aufzufrischen. Der komplette Austausch der Küchenmöbel ist nicht nötig. Es lässt sich mit pfiffigen Ideen ein neues Wohlfühl-Ambiente schaffen. Renovierungswillige sollten bei einer Mietwohnung vorab Informationen einholen, was erlaubt ist. Nicht jeder Vermieter sieht es gern, wenn die gesamte Küche erneuert wird.

Mieter sind auf der sicheren Seite, wenn Sie lediglich das Mobiliar aufwerten oder die Wände entsprechend verschönern. Dies lässt sich bereits mit wenigen Handgriffen umsetzen. Oft lassen sich die Fronten austauschen, sodass die Küche optisch in einem neuen Look erstrahlt. Sollte dies nicht ausreichen, kann der Vermieter ins Boot geholt werden. Auf diese Weise lässt sich schnell ausloten, was möglich ist.

Bei einer Küchenrenovierung lassen sich nicht nur die Fronten oder die Griffe austauschen. Die Arbeitsplatten, Geräte oder die Rückwände können ebenso erneuert werden. Gerade die Abstellflächen und die Geräte kommen schnell in die Jahre, da sie oft in Gebrauch sind. Mit einer Renovierung der Küche halten sich die Kosten in einem kleinen Rahmen. Die Veränderung kann sich dennoch sehen lassen.

neue-kuechenfronten

Kleiner Aufwand mit großer Wirkung

Küchenfronten können nicht nur erneuert, sondern auch lackiert werden. Es gibt im Baumarkt und Fachhandel spezielle Küchenmöbel-Lacke. Küchenschränke aus Holz lassen sich gut in Eigenregie umgestalten. Die alte Farbe ist dazu abzuschleifen. Anschließend wird die neue Farbe aufgebracht. Sollte dies zu viel Aufwand bedeuten, gibt es noch eine Alternative.

Warum die Fronten nicht einfach mit einer schicken Folie aufwerten? Die Folien sind selbstklebend und müssen lediglich in Form geschnitten sowie aufgebracht werden. Die Küchenfolien gibt es in vielen verschiedenen Design-Varianten.

Die Wände und die Sockelleisten können farblich an die Fronten angepasst werden. Küchenliebhaber können ihre Wohlfühloase in einem neuen Licht erstrahlen lassen, indem sie an den Wänden Akzente setzen. Wandtattoos oder Wandsticker mit interessanten Motiven, aber auch gerahmte Bilder schaffen eine besondere Atmosphäre. Damit die neu gestaltete Küche nicht unter Bratenfett leidet, kann der Herd mit einer Küchenrückwand und Spritzschutz nach Maß aufgewertet werden. Renovierungswillige sollten dabei auf die Maße achten.

glasrueckwand-kueche

Küchenerweiterung leicht gemacht

Mit einer neuen Farbe lässt sich schon so manches bewirken. Sollte dies nicht ausreichend und genügend Platzbedarf vorhanden sein, so kann eine Küche erweitert werden. Wie wäre es mit einer Kücheninsel samt Theke? Ein offenes Raumkonzept ist heute beliebter denn je und fördert die Kommunikation von Familie und Freunden. Eine Küche lässt sich mit dem richtigen Konzept zu einer Wohlfühloase verwandeln. Trist war gestern! Die Küchenrenovierung kann mit jedem Budget realisiert werden.

Teile wenn es Dir gefällt!

Siehe auch

fliesenlack

Fliesenlack – neues Flair für Bad und Küche

Viele Hobbyhandwerker lieben es, mit nur wenigen Handgriffen das eigene zu Hause zu verschönern. Oft …

erneuerung-wasserleitungen-kueche

Installation der Wasserleitung

Auch wenn die Küche noch so modern ist, kann es immer wieder zu Situationen kommen, …

Amalgamsanierung

Amalgamsanierung – Sanieren bei Amalgam Problemen – Anleitung & Tipps

Schwermetalle sind gesundheitsschädlich! Amalgam und weitere Materialien, die Schwermetalle beinhalten, können zu chronischen Erkrankungen führen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert