Fliesenschneider-mechanisch

Fliesenschneidegeräte

Wer sich in Fachgeschäften oder Baumärkten einmal genauer umsieht, wird schnell merken, dass es Fliesen in den unterschiedlichsten Varianten gibt. Das betrifft nicht nur die Formen und Farben, sondern vor allem auch die Größen. Und trotz der vielen verschiedenen Größen, wird schnell klar, dass da eigentlich nie die passenden Größen dabei sind.

Egal in welcher Ecke mit dem Verfliesen begonnen wird, es geht nie aus und es muss immer geschnitten werden. Recht schnell und einfach geht das mit einem Fliesenschneider. Die Fliesenschneidegeräte gibt es in verschiedenen Varianten. Wer nur einmal eine kleine Ecke fliesen will, kann dabei natürlich auf einen mechanischen Fliesenschneider zurückgreifen.

Dieser Schneider hat einen großen Hebel, mit dem die eigentliche Schneidfläche bewegt wird. Die Maße werden auf der Fliese angezeichnet, und dann mit dem Fliesenschneider eingeritzt. Anschließend wird die Fliese genau an der Kante gebrochen.

Fliesenschneider elektrisch

Elektrische Fliesenschneidegeräte werden ganz sicher immer dann bevorzugt, wenn es um einen größeren Umbau geht. Die meisten Elektrischen Fliesenschneidegeräte sind gleichzeitig auch Nassfliesenschneider. Dabei wird über eine Pumpe beim Arbeiten permanent Wasser über den Sägeschlitten geführt um die Staubentwicklung zu verhindern.

Das ist vor allem dann interessant, wenn in bewohnten Räumen ein neuer Fliesenspiegel auf die Wände gebracht werden soll oder wenn die Fliesenschneidegeräte im professionellen Bereich eingesetzt werden sollen.

Teile wenn es Dir gefällt!

Siehe auch

gipsbecher

Gipsbecher

Um an Wänden, Decken und Fußboden kleine Risse, Löcher oder Unebenheiten zu beseitigen, wird oft …

kelle

Kelle

Ähnlich wie ein Spachtel wird die Kelle oder auch die Maurerkelle verwendet. Mit der Kelle wird auf großen Flächen Putz oder …

spachteln

Spachtel

Für viele handwerkliche Tätigkeiten benötigt man einen Spachtel. Mit einem Spachtel kann man Unebenheiten an Wänden, Decken und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.