haengesessel

Hängesessel für den Balkon: darauf sollten Sie achten

Hängesessel sind ein tolles Accessoire für jeden Balkon. Sie bieten nicht nur ein optisches Highlight, sondern zugleich Entspannung und Komfort, während man gemütlich die frische Luft und die Aussicht auf die Umgebung genießen kann. Beim Kauf eines Hängesessels sollten Sie jedoch einige Dinge beachten, um sicherzustellen, dass Sie das bestmögliche Produkt für Ihre Bedürfnisse kaufen.

Wie viel Platz ist für den Hängesitz auf dem Balkon vorhanden?

Bevor Sie sich für einen Hängestuhl entscheiden, sollten Sie sicherstellen, dass ausreichend Platz auf Ihrem Balkon vorhanden ist. Messen Sie daher vor dem Kauf die Fläche aus, welche zur Verfügung steht. Vergessen Sie dabei nicht, dass der Sitz selbstverständlich auch schaukeln wird.

haengesessel-geniessen

Anschließend können Sie sich nach entsprechenden Modellen umschauen. Wenn der neue Hängesessel nicht aufgehängt werden soll, sondern einen Fuß haben soll, dann muss das bei der Größe des Sessels natürlich ebenfalls berücksichtigt werden.

Das Material für den Hängesessel

Ein weiterer wichtiger Faktor beim Kauf eines Hängestuhls für den Balkon ist das Material, aus welchem er besteht. Es gibt inzwischen eine Vielzahl verschiedener Materialien, zum Beispiel Baumwolle, Polyester oder Kunstleder. Diese Materialien sind jedoch eher für Hängesessel für den Innenbereich geeignet, da sie nicht besonders witterungsbeständig sind. Entscheiden Sie sich daher eher für ein geeignetes Modell für den Außenbereich, zum Beispiel aus langlebigem Polyrattan.

An einem solchen werden Sie auf dem Balkon länger Freude haben, vor allem wenn er Sonne und womöglich sogar Regen ausgesetzt ist. Dennoch können Sie natürlich bequeme Auflagen aus Baumwolle verwenden, welche über Nacht oder bei schlechtem Wetter einfach drinnen aufbewahrt werden.

Das passende Design & die Farbe für Ihren Schwebesessel

haengesessel-mit-staender

Wenn Sie einen Hängesessel für den Balkon kaufen, dann sollte dieser nicht nur funktional sein, sondern zugleich gut aussehen, um den Balkon optisch aufzuwerten. Mittlerweile gibt es zahlreiche Designs zur Auswahl, von traditionellen Schwebesesseln bis hin zu modernen Varianten mit Stahlrahmen. Wählen Sie beim Design am besten eines aus, welches zum restlichen Stil Ihres Balkons passt, denn so entsteht am Ende ein stimmiges Gesamtbild.

Das gilt im Übrigen auch für die Farbe der Auflagen. Diese sollten ebenso zu den restlichen Farben auf Ihrem Balkon passen. Beachten Sie allerdings: Je heller die Farbe der Auflagen, desto anfälliger sind sie leider für Schmutz. Wer stilistisch auf Nummer sicher gehen möchte, wählt daher am besten Schwarz oder ein dunkles Anthrazit. Das passt überall hinein und kleinere Flecken sind nicht schon auf den ersten Blick sichtbar.

Wie viel Gewicht kann der Hängesessel tragen?

Beim Kauf eines Hängestuhls für Ihren Balkon ist es wichtig, auf das maximal zulässige Gewicht zu achten. Überlegen Sie daher vor dem Kauf, von welchen Personen im Haushalt er genutzt werden soll und ob eventuell sogar zwei Personen darin Platz finden sollen.

haengesessel-mit-kindern

Danach können Sie nach einem passenden Sessel auf die Suche gehen. Die gängigsten Modelle sind übrigens auf maximal 150 kg ausgelegt. Für zwei Kinder ist das vollkommen ausreichend, bei zwei größeren Erwachsenen könnte das jedoch bereits zu wenig sein. Achten Sie wirklich zwingend darauf, dass der Hängesessel tragen kann, was er soll, nur so vermeiden Sie Verletzungen oder Schäden auf Ihrem Balkon.

Die Aufhängung für einen Hängesessel auf dem Balkon

haengesessel-aufhaengen

Machen Sie sich vor dem Kauf Gedanken über die Aufhängung Ihres neuen Hängesitzes. Wenn dieser direkt am Balkon mit Seilen, Ketten oder Gurten befestigt werden soll, dann muss die Aufhängung in jedem Fall sicher sein.

Wohnen Sie in einer Mietwohnung, sollten Sie darüber hinaus bei Ihrem Vermieter anfragen, ob Sie auf dem Balkon überhaupt bohren dürfen. Ist all das nicht möglich, entscheiden Sie sich besser für einen Hängesessel mit Stahlgestell. Hier muss nirgendwo gebohrt werden, der Hängesessel steht mit Hilfe dieses Gestells ganz einfach von selbst.

balkondecke-duebel

Wie viel kostet ein Hängesessel für den Balkon?

Die Kosten für einen Hängestuhl sind davon abhängig, welche Variante Sie wählen. Wenn Sie sich für einen traditionellen Hängesitz einfachster Konstruktion entscheiden, dann sind Sie bereits ab 50 Euro dabei. Handelt es sich hingegen um einen Hängesessel aus witterungsbeständigem Material mit robustem Ständer, dann sollten Sie ca. 250-350 Euro einplanen, für sehr hochwertige Modelle sogar noch etwas mehr.

Hier sollten Sie sich vor dem Kauf bereits Gedanken machen, wie viel Sie ausgeben möchten oder können, damit Sie am Ende bei der Auswahl keine böse Überraschung erleben, wenn Sie plötzlich zum ersten Mal die Preise sehen.

Teile wenn es Dir gefällt!

Siehe auch

Balkonboden

Der richtige Balkon Bodenbelag

Viele Mieter und Eigentümer legen großen Wert auf einen Balkon, der an den eigenen vier …

Balkongelaender-installation

Installation Balkongeländer

Von individuell angefertigten bis zu bereits fertig gestellten Balkongeländern, kann heutzutage aus vielerlei ausgewählt werden. Ein …

anbau-markise

Anbau einer Markise

Für jede Terrasse ist eine Markise ein hervorragender Sonnenschutz und auch auf vielen Balkonen ist sie zu …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert